Was haben Kopien und Originale mit der Qualität von Bewerbermanagement zu tun?

So vermeiden Sie mit der richtigen Software für Ihr Bewerbermanagement die eine oder andere Peinlichkeit...

Die Funktion "Stellenanzeigen kopieren" ist eine sinnvolle Funktion. Keine Frage. Aus diesem Grund finden Sie wohl auch in (fast) allen E-Recruiting-Systemen einen Button, mit dem, mit nur einem Klick, eine bereits vorhandene Stellenausschreibung kopiert wird. So sparen sich die Bearbeiter eine aufwendige Neuerstellung eines neuen Stellenangebotes. Peinlich wird es nur, wenn der Stellentitel und natürlich ggf. andere Inhalte der Stellenausschreibung, nicht an die neue Stellenausschreibung angepasst wird. Das ist alleine bei über 16.000 Stellenanzeigen, die in der Jobbörse kimeta.de veröffentlicht wurden, geschehen. Wie kann das passieren, wo doch Personaler sonst dafür bekannt sind, jeden noch so kleinen Schreibfehler im Anschreiben von Bewerbungen zu ahnden ;-)

 

Stellenanzeigen-Kopien bei Kimeta

 

An diesem Beispiel sehen Sie, dass ein ganz, ganz kleines Detail eines Bewerbermanagement-Systems in der Bedienbarkeit und/oder in der Außerwirkung eine verheerende Wirkung haben kann. JOBquick, die Software für professionelles Bewerbermanagement, warnt Sie vor der Stellenveröffentlichung, wenn im Titel Ihrer Stellenanzeigen [Kopie] steht. Das ist eigentlich keine große Sache, hilft aber, eine Peinlichkeit in der Außenwirkung zu vermeiden. Dies ist nur eine von hunderten Funktionen, die viele begeistere Kunden an JOBquick schätzen. Suchen Sie nach einem Bewerbermanagementsystem, das Ihnen Ihre tägliche Arbeit enorm erleichtert, Ihnen (fast) alle Routinearbeiten abnimmt und Ihnen hilft, Fehler zu vermeiden? Wir sollten uns kennenlernen.

Jetzt sind Sie an der Reihe - sprechen Sie mit den Experten von aicovo, wie Ihre individuelle Lösung mit JOBquick aussieht.

Bereits an diesem Beispiel erkennen Sie, warum Sie unbedingt genau hinsehen sollten, bevor Sie sich für eine Software für Ihr Bewerbermanagement entscheiden. Gerne helfen wir Ihnen dabei, die Anforderungen an Ihre Recruiting-Software konkret festzulegen. Falls gewünscht, unterstützen wir Sie auch bei der Erstellung von Ausschreibungstexten. Nur, wenn Sie Ihre Anforderungen sehr detailliert und unmissverständlich beschreiben, erleben Sie hinterher keine böse Überraschung. Wenn Sie sich die verschiedenen Systeme genau ansehen, werden Sie feststellen, dass sich nur sehr wenige Softwarelösungen so schnell, genau und preiswert an Ihren Workflow im Recruiting anpassen lassen, wie bei JOBquick.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen. Rufen Sie uns jetzt unter Telefon 0 80 31 - 222 76 56 an oder nehmen Sie über andere Wege Kontakt zu aicovo auf.

Zurück zum Blog

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

0800 / 40 44 800
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


JOBquick ist eine Marke der aicovo gmbh
Impressum | Datenschutzerklärung
Hinweis zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Funktionsfähigkeit der Website zu garantieren und die Zugriffe zu analysieren. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen